< Kreishandballpokal 2016/17 - ...
29.01.2017 16:08
Von: Sönke Kosbab

Sichtung männliche Jugend '03


hinten v.l.: Ole Hennings, Jacob Peters, Alexander Radler, Tom Steinberg, Niklas Greve, Paje Krämer - vorn: Jannis Holler

Am 28.01.2017 haben sich alle mitgereisten Auswahlspieler des Jahrgangs 03 des KHV Dithmarschen für die HVSH Förderstützpunkte qualifiziert. Nach dem gewonnenen Vergleichsturnier im Oktober fand nun die Sichtung der Regionen Nord/Nordsee ebenfalls in Leck statt. Der KHV Dithmarschen reiste mit nur sieben Spielern an, da zwei Spieler krankheitsbedingt fehlten. Diese sieben zeigten aber allesamt eine sehr ansprechende Leistung und wurden alle für die Förderstützpunkte nominiert. Ole Hennings erhielt keine Einladung, da er schon im letzten Jahr mit dem Jahrgang 02 vorgesichtet wurde.

 Jörg Hennings

Auswahltrainer männliche Jugend